ITALIA MIA – NATALE 2018

Freitag, 14. Dezember, 19:30 Uhr, Kartause Mauerbach, Refektorium

FRANÇOIS COUPERIN «LE GRAND»
zum 350. Geburtstag
Lorenzo Feder | Johanna Carter Linde Brunmayr-Tutz

Bernhard Trebuch | Präsentation

0Days0Hours0Minutes0Seconds

ITALIA MIA – NATALE 2018
Freitag, 14. Dezember, 19:30 Uhr, Kartause Mauerbach, Refektorium (geheizt)

«LE GRAND»
François Couperin (1668 – 1733)
Concerts royaux | Pièces de Clavecin
Detailprogramm demnächst

Lorenzo Feder   Cembalo
Linde Brunmayr-Tutz   Traversflöte
Johanna Carter   Viola da gamba


«Alles, was man tun muss, ist, die richtige Taste zum richtigen Zeitpunkt zu treffen und das Instrument spielt
von ganz allein.» (Johann Sebastian Bach)


Selbst für Johann Sebastian Bach war er kein Unbekannter: François Couperin, geboren am 10. November 1668, vor 350 Jahren. Aus einer bedeutenden französischen Musikerfamilie stammend, sollte er sich vor allem mit seinen Clavierwerken in die Musikgeschichte einschreiben. Bereits zu Lebzeiten «le Grand» – der Große – genannt ist seine Musik leider bis heute allgemein noch immer kaum bekannt. Dies verwundert umso mehr, als Couperin – auch von keinem Geringeren als Ludwig XIV. außerordentlich geschätzt – einer der bedeutendsten französischen Komponisten des Barock war.

Karten & Informationen

Bundesdenkmalamt

Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach

+43 1 53415 850500
mauerbach@bda.at

Kartause Mauerbach
3001 Mauerbach